FineTuner Fernbedienung

In dieser Anleitung finden Sie Infos für die Verwendung und Pflege Ihrer FineTuner Fernbedienung.

FineTuner Tastensperre

Die FineTuner Fernbedienung verfügt über eine Tastensperre, die aktiviert werden kann, um unbeabsichtigtes Ändern der Einstellungen zu verhindern. Wenn länger als 10 Sekunden keine Taste gedrückt wird, aktiviert sich die Tastensperre von selbst.

1

Zum Aktivieren der Tastensperre des FineTuners müssen Sie zuerst den Programmiermodus starten. Dazu halten Sie die Doppelpfeiltaste länger als 5 Sekunden gedrückt. Die rote und beide gelben Statusleuchten Ihres FineTuners beginnen abwechselnd zu blinken und zeigen an, dass Sie den Programmiermodus erfolgreich gestartet haben. Halten Sie dann die rechte Pfeiltaste gedrückt, um die automatische Tastensperre zu aktivieren. Wenn die zwei gelben Statusleuchten kurz blinken, war die Aktivierung der Tastensperre erfolgreich.

2

Wenn Sie trotz Tastensperre eine Einstellung ändern möchten, drücken Sie die gewünschte Taste zweimal. Beim ersten Drücken wird die Tastatur vorübergehend entsperrt, beim zweiten Drücken wird der gewünschte Befehl ausgeführt. Wenn danach innerhalb von 10 Sekunden keine weitere Taste gedrückt wird, schaltet sich die Tastensperre automatisch wieder ein.

3

Zum Deaktivieren der automatischen Tastensperre drücken Sie die Doppelpfeiltaste zweimal, um die Sperre aufzuheben. Dann drücken Sie dieselbe Taste länger als fünf Sekunden, um den Programmiermodus zu aktivieren. Drücken Sie nun die linke Pfeiltaste, um die Tastensperre dauerhaft aufzuheben. Wenn die zwei gelben Statusleuchten kurz blinken, war die Aufhebung der automatischen Tastensperre erfolgreich.

Book-Icon

Im Benutzerhandbuch finden Sie weitere Informationen.