SONNET 2
CI und EAS Audioprozessor

In diesen Anleitungen finden Sie alle notwendigen Abläufe zur Handhabung und Wartung Ihres SONNET 2 oder SONNET 2 EAS Audioprozessors.

ActiveWear

Überblick

ActiveWear ist die ideale Tragevariante für energiegeladene Kinder und aktive Erwachsene. Mit ActiveWear wird nur das leichte SONNET 2 Prozessorteil hinter dem Ohr getragen. Das Batterieteil wird hingegen an der Kleidung befestigt. Das macht den SONNET 2 nicht nur unglaublich angenehm zu tragen, sondern verhindert auch, dass er bei unerwarteten Stößen zu Boden fällt.

SONNET 2-ActiveWear-Overview
1

SONNET 2 ActiveWear Batterieteilanschluss

2

ActiveWear Verbindungsstecker & Steckerhülse

3

Halteklipp

Zusammensetzen

SONNET 2-ActiveWear-Attach
1

Schließen Sie den ActiveWear Verbindungsstecker an das Prozessorteil an. Zum Entfernen des Verbindungssteckers drücken Sie den Hebel und ziehen den Stecker ab.

!

Vergewissern Sie sich, dass das Prozessorteil richtig mit dem Rahmen verbunden ist.

SONNET 2-ActiveWear-Close
2

Schieben Sie die Steckerhülse über den Verbindungsstecker. Achten Sie darauf, dass die Verriegelung der Hülse in Richtung Spulenkabel zeigt.

!

Drehen Sie die Verriegelung ohne übermäßigen Kraftaufwand.

SONNET 2-ActiveWearBatterieteil-Attach
3

Verbinden Sie das SONNET 2 Batterieteil mit dem ActiveWear Batterieteilanschluss.

SONNET 2-ActiveWearBatterieteil-Close
4

Schieben Sie die Batterieteilhülse über das Batterieteil.

!

Drehen Sie die Batterieteil-Verriegelung ohne übermäßigen Kraftaufwand.

SONNET 2-ActiveWear-SiliconeRing
5

Schieben Sie den Silikonring des Halteklipps über die Batterieteilhülse. Das Loch im Halteklipp sollte auf der gleichen Seite sein wie der Knopf mit dem MED-EL Logo auf dem Batterieteilanschluss.

6

Vergewissern Sie sich, dass der Knopf in das Loch des Halteklipps einschnappt.

Book-Icon

Im SONNET 2 Benutzerhandbuch finden Sie weitere Informationen.