SONNET 2
CI und EAS Audioprozessor

In diesen Anleitungen finden Sie alle notwendigen Abläufe zur Handhabung und Wartung Ihres SONNET 2 oder SONNET 2 EAS Audioprozessors.

Statusleuchten

Bestätigung

SONNET 2 FineTuner Command Received

Bedeutung
Das Signal des FineTuner Echo wurde erfolgreich empfangen.

Programmwechsel

SONNET 2 Programm 1

Bedeutung
Programm 1 ist ausgewählt.


SONNET 2 Programm 2

Bedeutung
Programm 2 ist ausgewählt.


SONNET 2 Programm 3

Bedeutung
Programm 3 ist ausgewählt.


SONNET 2 Programm 4

Bedeutung
Programm 4 ist ausgewählt.

Bedeutung

SONNET 2 Status

Bedeutung
Falls das optionale Statuslicht aktiviert wurde: Ihr SONNET 2 ist eingeschaltet und funktioniert.

Blinkmuster

SONNET 2 Batterie leer

Bedeutung
Die Batterien sind leer.
Lösung
Wechseln Sie die Batterien.


SONNET 2 Minimum oder Maximum erreicht

Bedeutung
Die minimale oder maximale Lautstärke bzw. Audioempfindlichkeit wurde erreicht.
Lösung
Passen Sie die Lautstärke oder die Empfindlichkeit an.

Fehlermeldungen

SONNET 2 Vorübergehendes Problem

Bedeutung
Temporärer Fehler oder elektronische Störung
Lösung
1. Schalten Sie den Prozessor aus.
2. Schalten Sie den Prozessor wieder ein.


SONNET Einstellungen nicht programmiert

Bedeutung
Die von Ihnen gewählte Einstellung wurde noch nicht programmiert oder es liegt eine Fehlfunktion des Programms vor.
Lösung
Wählen Sie eine andere Einstellung.


SONNET 2 Vorübergehende Fehlfunktion

Bedeutung
Temporärer Fehler oder elektronische Störung
Lösung
1. Schalten Sie den Prozessor aus.
2. Schalten Sie den Prozessor wieder ein.


SONNET 2 Programmierungsfehler

Bedeutung
Programmausfall, temporärer Fehler oder elektronische Störung
Lösung
1. Schalten Sie den Prozessor aus.
2. Schalten Sie den Prozessor wieder ein.

Statusleuchte der DL-Spule

Bestätigung

DL-Bestätigung

Bedeutung
Die DL-Spule, das Spulenkabel und der Audioprozessor funktionieren; Ihr Audioprozessor und das Implantat sind erfolgreich verbunden (zutreffend für SYNCHRONY, CONCERTO, SONATA und PULSAR Implantate).


SONNET 2 FineTuner Command Received

Bedeutung
Die DL-Spule, das Spulenkabel und der SONNET 2 funktionieren (zutreffend für C40+ und C40 Implantate).

Kein Lichtsignal

DL-Spule ohne Licht

Bedeutung
Der Audioprozessor funktioniert nicht.
Lösung
1. Wechseln Sie die Batterien. Wenn das Problem dadurch nicht gelöst ist, fahren Sie fort mit Schritt 2.
2. Wechseln Sie das Spulenkabel. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie Ihre betreuende Einrichtung oder MED-EL für weitere Unterstützung.


Bedeutung
Die Statusleuchte wurde durch Ihren Audiologen deaktiviert.
Lösung
Kontaktieren Sie Ihren Audiologen.

Warnmeldung

DL-Spule Warnmeldung

Bedeutung
Die DL-Spule und das Implantat sind nicht miteinander verbunden.
Lösung
Positionieren Sie die DL-Spule über dem Implantat.


Bedeutung
Der SONNET 2 befindet sich im Prüf-Modus.
Lösung
Schalten Sie den SONNET 2 aus und wieder ein.


Bedeutung
Die DL-Spule ist über dem falschen Implantat positioniert.
Lösung
Positionieren Sie die DL-Spule über dem richtigen Implantat.


Bedeutung
Das Spulenkabel ist defekt. Wenn das Spulenkabel defekt ist, schaltet sich die DL-Spule nach 5 Minuten automatisch ab.
Lösung
1. Wechseln Sie das Spulenkabel.
2. Positionieren Sie die DL-Spule über dem Implantat.
3. Schalten Sie Ihren SONNET 2 aus.
4. Schalten Sie Ihren SONNET 2 wieder ein.


Die DL-Spule hat sich abgeschaltet.

Bedeutung
Die DL-Spule hat sich abgeschaltet.
Lösung
1. Positionieren Sie die DL-Spule über dem Implantat.
2. Schalten Sie Ihren SONNET 2 aus.
3. Schalten Sie Ihren SONNET 2 wieder ein.


Das Spulenkabel ist defekt.

Bedeutung
Das Spulenkabel ist defekt.
Lösung
Wechseln Sie das Spulenkabel.

Book-Icon

Im SONNET 2 Benutzerhandbuch finden Sie weitere Informationen.