SONNET 2
CI und EAS Audioprozessor

In diesen Anleitungen finden Sie alle notwendigen Abläufe zur Handhabung und Wartung Ihres SONNET 2 oder SONNET 2 EAS Audioprozessors.

Zusammensetzen mit Akkus

SONNET 2 Akku-Adapter
1

Verbinden Sie den Batterieteilrahmen mit dem Prozessorteil.

!

Ein spezieller Mechanismus hält den Akku-Adapter und das Prozessorteil sicher zusammen.

SONNET 2 Verriegelung

Zum Entfernen des Batterieteilrahmens drücken Sie den Hebel an der im Bild markierten Stelle.

SONNET 2 Bettery Higher Lip
2

Schieben Sie den Akku leicht schräg in den Adapter (siehe Abbildung). Der Akku hat links und rechts ein kleines Zäpfchen. Dieses ist auf einer Seite etwas höher als auf der anderen. Die Seite mit dem höheren Zäpfchen muss zum Ohrhaken zeigen.

SONNET 2 Akku einbauen
3

Schieben Sie den Akku vorsichtig in den Akku-Adapter, bis der Akku mit einem "Klick" einrastet.

SONNET 2 Spulenkabel anschließen
4

Stecken Sie das Spulenkabel in das Prozessorteil.

!

Achten Sie darauf, dass das Spulenkabel beim Anschließen in die richtige Richtung zeigt. (siehe Abb.)

SONNET 2 Batterieteilhülse
5

Stellen Sie sicher, dass die Batterieteilverriegelung auf „entsperrt“ gestellt ist. Schieben Sie die Batterieteilhülse über den Akku-Adapter. Ihr SONNET 2 ist nun eingeschaltet.

!

Drücken Sie nicht zu fest beim Drehen der Verriegelung.

Entfernen

SONNET 2 Akku entfernen

Um den Akku zu entfernen, führen Sie die Schritte 2 und 3 in umgekehrter Reihenfolge durch. Der Akku-Adapter muss nicht entfernt werden, wenn der Akku getauscht wird.

Um zu sehen, welche Batterien Sie für Ihren SONNET 2 verwenden können, gehen Sie bitte auf die Batterie-Übersichtseite.

Book-Icon

Im SONNET 2 Benutzerhandbuch finden Sie weitere Informationen.