MED-EL Deutschland

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, benötigen technische Hilfe oder würden gerne wissen, wann und wo interessante Events zum Thema Hören stattfinden? Dann sind Sie hier genau richtig! Treten Sie mit dem Kundenservice, den MED-EL Care Centern und unseren Service Partnern in ganz Deutschland in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie.

MED-EL Deutschland

Über uns

Als Ihr Partner für gutes Hören sind wir uns bei MED-EL bewusst, welche große Bedeutung ein guter technischer Service hat. Die direkte und kompetente Betreuung unserer Kunden ist uns eine große Verpflichtung. Deshalb sind wir besonders stolz darauf, Ihnen ein modernes und flexibles Servicekonzept anbieten zu können.

gregor
“Wir bei MED-EL Deutschland sehen uns als verlässlichen Partner für all unsere Kunden. Unser größtes Anliegen besteht darin, allen Nutzern unserer Hörsysteme bei Bedarf schnell und kompetent Hilfestellung bieten zu können.”

Geschäftsführer Gregor Dittrich

MED-EL Elektromedizinische Geräte Deutschland GmbH

Als erstes Tochterunternehmen des MED-EL Konzerns, führendem Hersteller von Hörimplantatsystemen, ist die MED-EL Elektromedizinische Geräte Deutschland GmbH seit 1992 ein starker und verlässlicher Partner für alle Nutzer von MED-EL Hörimplantatlösungen in den Ländern Deutschland, Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Finnland. Geschäftsführer des Unternehmens ist Gregor Dittrich.

Über 120 Mitarbeiter stehen für erstklassigen Service, Kompetenz, Erfahrung und Kontinuität. Neben dem Standort in Starnberg sorgen unsere Mitarbeiter in den MED-EL Care Centern in Hannover, Bochum, Berlin, Tübingen, Frankfurt, Dresden, München und Nieuwegein (NL) sowie in unserem Care Center in Helsinki für eine schnelle und individuell maßgeschneiderte Betreuung unserer Kunden und Märkte.

MED-EL Care & Competence Center GmbH

Die MED-EL Care und Competence Center GmbH mit Sitz in Starnberg wurde im Juni 2012 gegründet. Sie ist ein Tochterunternehmen des MED-EL Konzerns. Geschäftsführer des Unternehmens ist Gregor Dittrich. Mit den bereits eröffneten MED-EL Care Centern erfüllt das Unternehmen den Anspruch eines lokalen Kompetenzzentrums rund um das Thema Hörimplantatlösungen. Speziell geschulte Experten und Fachpersonal bieten umfassenden Service und Informationen für Menschen, die bereits ein Hörimplantat nutzen sowie Menschen mit Hörverlust. Gleichzeitig bietet die MED-EL Care und Competence Center GmbH technische Unterstützung für Kliniken im Rahmen des Versorgungs-und Nachsorgeprozesses mit Hörimplantatsystemen.

Zertifizierung

Die MED-EL Elektromedizinische Geräte Deutschland GmbH und die MED-EL Care & Competence Center GmbH haben als erster und einziger Lieferant von Hörimplantaten im Deutschen Markt eine Zertifizierung über das Qualitätsmanagement als objektiven Beleg ihrer Kundenorientierung in sämtlichen Unternehmensbereichen erreicht.

ISO 9001 : 2015 für MED-EL Elektromedizinische Geräte Deutschland GmbH und MED-EL Care & Competence Center GmbH und die
ISO 29990 : 2010 für MED-EL Care & Competence Center GmbH.
Bestätigt wurde dies durch ein Audit der Zertifizierungsgesellschaft DQS.

 

Stipendium

MED-EL Stipendium

Motivation, Talent und eine außergewöhnliche Leistungsbereitschaft müssen gefördert werden. MED-EL fördert mit diesem Stipendium die akademische Ausbildung von jungen CI-Trägern.

Das Stipendium wird aufgrund fachlicher Qualifikationen und persönlicher Eignung vergeben. Was zählt, ist die persönliche Leistung. Dazu gehören nicht nur die Noten. Uns ist es wichtig, ob der Kandidat Verantwortung übernimmt und wie er sein ganz persönlichen Lebensweg meistert. Ein unabhängiges Gremium wählt auf Grundlage der eingereichten Bewerbung den geeigneten Kandidaten aus.

stipendium

Umfang des Stipendienprogramms

MED-EL fördert studierende und promovierende MED-EL CI-Träger aller Fachrichtungen und Nationalitäten sowohl in Universitäten als auch in Fach-/Hochschulen.

Laufzeit: In der Regel zwei Semester
Höhe: 300 € pro Monat
Bewerbungszeitraum: 01.09.2020 – 15.05.2021 für ein Stipendium Anfang Oktober 2021

Bewerbungsunterlagen

Sollten Sie Probleme mit dem Download haben, schicken Sie uns unter stipendium@medel.de gerne eine Nachricht. Wir werden Ihnen dann gerne die Bewerbungsunterlagen per eMail zukommen lassen.

(beinhaltet Informationen zum Stipendium sowie ein Bewerbungsformular)

Jetzt herunterladen

Weitere Informationen

Für eventuelle Fragen steht Ihnen Frau Hollstein per E-Mail unter stipendium@medel.de gern zur Verfügung.

Gewinner 2020

Seit einigen Jahren vergibt MED-EL jährlich ein Stipendium für die akademische Ausbildung von jungen Cochlea-Implantat-Trägern. In diesem Jahr hat sich das Gremium für den Hamburger Studenten Constantin Niklas Walter entschieden. Dass mit einer großen Portion Leidenschaft und dem ungebrochenen Glauben an die eigenen Fähigkeiten alles möglich ist, beweist einmal mehr die außergewöhnliche Lebensgeschichte von Constantin. Taub geboren, musste der 22-jährige Student und Cochlea-Implantat-Träger schon früh lernen, was es heißt, für seine Ziele zu kämpfen. Während sich manch einer vielleicht in sein Schicksal ergeben hätte, ließ sich der zielstrebige junge Mann trotz seines Hörverlustes nie davon abhalten, alles zu erreichen, was er sich vornahm. Nicht zuletzt dank dieser Eigenschaft entschied er das Auswahlverfahren für sich und wurde unter allen Bewerbern zum diesjährigen MED-EL Stipendiaten ernannt. Ab dem Herbst-Winter-Semester 2020/21 wird der Hamburger Student ein Jahr lang mit monatlich 300 Euro finanziell von MED-EL unterstützt.