OPUS 2
Audioprozessor

In diesen Anleitungen finden Sie alle notwendigen Abläufe zur Handhabung und Wartung Ihres OPUS 2 Audioprozessors.

Telespule

An vielen öffentlichen Orten, z.B. in Theatern, Museen oder Bahnhöfen, gibt es sogenannte Ringschleifenanlagen. Diese dienen dazu, Sprache oder Musik gezielt an Ihren Audioprozessor zu senden und Ihnen so das Hören zu erleichtern. Mit Hilfe einer Teleschlinge können Sie Ihren Audioprozessor auf Knopfdruck mit diesen Anlagen verbinden.

Induction-LoopSystems-symbol
1

Bleiben Sie in jenem Bereich, in dem das induktive Audiosignal übertragen wird.

OPUS 2-FineTuner-InputSelection
2

Drücken Sie auf Ihrem FineTuner die Taste MT oder T, um die Telespulenfunktion zu aktivieren und die Empfangsart einzustellen.

MT: Mikrofon und Telespule
M: Nur Mikrofon
T: Nur Telespule

Book-Icon

Im OPUS 2 Benutzerhandbuch finden Sie weitere Informationen.