Daniel

Dank seines Hörimplantats kann Daniel die Beziehung zu
seinen Enkeln neu erleben und Gespräche führen,
ohne sich Gedanken über Hintergrundlärm machen zu müssen.

Zu Daniels Geschichte

Daniel

Dank seines Hörimplantats kann Daniel die Beziehung zu
seinen Enkeln neu erleben und Gespräche führen,
ohne sich Gedanken über Hintergrundlärm machen zu müssen.

Zu Daniels Geschichte

Rujira

Mit der SOUNDBRIDGE konnte Rujiera
ihre Lebensqualität stark verbessern, sie kann Musik wieder
genießen und an Gesprächen aktiv teilnehmen.

Zu Rujiras Geschichte

VIBRANT SOUNDBRIDGE
Der neue Standard bei Mittelohrimplantaten.

Die SOUNDBRIDGE ist ein einzigartiges Mittelohrimplantat-System und eröffnet neue Wege des Hörens für Personen, bei denen konventionelle Hörgeräte aus medizinischen Gründen nicht verwendet werden können oder zu keiner Verbesserung des Hörvermögens beitragen. Dies ist häufig der Fall bei einem bleibenden Hörverlust nach Mittelohroperationen oder wenn Hörgeräte aufgrund einer chronischen Gehörgangsentzündung nicht getragen werden können. Die SOUNDBRIDGE kann sowohl bei leichter bis hochgradiger Innenohrschwerhörigkeit, als auch bei Schallleitungs- oder kombiniertem Hörverlust angewendet werden.

Im Unterschied zu einem Hörgerät, das Schallsignale lediglich lauter macht, wandelt die SOUNDBRIDGE die Schallsignale aus der Umgebung in mechanische Schwingungen um. Diese mechanische Energie stimuliert direkt die Strukturen des Mittelohrs, wodurch auch hohe Töne außergewöhnlich gut wahrgenommen werden können.

Wie die SOUNDBRIDGE funktioniert:

  1. Schall wird vom Mikrofon des Audioprozessors aufgenommen. Der Audioprozessor wird durch einen Magneten über dem Implantat gehalten.
  2. Der Audioprozessor wandelt den Schall in elektrische Signale um.
  3. Diese Signale werden über die Haut an das Implantat übertragen.
  4. Das Implantat leitet die Signale weiter an den FMT (Floating Mass Transducer). Der FMT ist das Herzstück des Systems.
  5. Der FMT wandelt das Signal in mechanische Schwingungen um, die eine Mittelohrstruktur (z.B. die Gehörknöchelchenkette) direkt in Bewegung versetzen.
  6. Diese Schwingungen werden an das Innenohr weitergeleitet und als akustische Signale wahrgenommen.




Sehen Sie im Video, wie die SOUNDBRIDGE funktioniert

SOUNDBRIDGE für Kinder

Eine einfache und effiziente Lösung für junge Nutzer

Erfahren Sie mehr

SOUNDBRIDGE für Kinder

Eine einfache und effiziente Lösung für junge Nutzer

Erfahren Sie mehr

Das SOUNDBRIDGE Implantatsystem

Das System besteht aus einem extern getragenen Audioprozessor (SAMBA) und einem chirurgisch eingesetzten Implantat (VORP mit FMT). Durch das spezielle Design der SOUNDBRIDGE lassen sich verschiedene Formen und Schweregrade eines Hörverlusts nicht nur äußerst flexibel kompensieren, sondern es wird auch eine natürliche Klangqualität von Sprache und Tönen erzielt.

SAMBA
der Audioprozessor - Design trifft Technologie

SAMBA Audioprozessor

  • Wireless Konnektivität*
  • Individuelles, preisgekröntes Design
  • Intelligentes, selbstlernendes Hörsystem
  • Hoher Tragekomfort



Der SAMBA ist die neueste Generation des Audioprozessors für die SOUNDBRIDGE und die BONEBRIDGE. Beim SAMBA ist der Name Programm: er ist bunt, vielfältig und bringt Klang und Freude in Ihr Leben. Mit den austauschbaren Covers des SAMBA haben Sie die Wahl. Tragen Sie den Audioprozessor unauffällig in der passenden Haarfarbe unter dem Haar versteckt oder setzen Sie ein Statement mit einem der farbenfrohen, gemusterten Design Covers. Für das innovative Design wurde der SAMBA 2014 mit dem renommierten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Aber nicht nur das Design überzeugt sondern vielmehr auch die hochentwickelte Hörtechnologie dahinter.

Erfahren Sie mehr

VORP und FMT
das Implantat - der neue Standard bei Mittelohrimplantaten

VORP Implantat

  • MR-tauglich bei 1,5 Tesla
  • Optimale Schallleitung durch direkte Stimulation
  • Hervorragende Schallwahrnehmung auch
    im Hochtonbereich
  • Einziges Mittelohrimplantat mit Einpunktfixierung

Der implantierbare Teil der SOUNDBRIDGE besteht aus der Vibrating Ossicular Prosthesis (VORP) und dem Floating Mass Transducer (FMT). Das vom Audioprozessor gesendete Signal wird vom VORP verarbeitet und über den FMT in mechanische Schwingungen umgewandelt, die direkt auf die Mittelohrstrukturen übertragen werden.

Erfahren Sie mehr

*Die Wireless Konnektivität Funktion benötigt die Siemens miniTEKTM. Sivantos ist für den Betrieb mit dem SAMBA oder seine Konformität mit Sicherheits- und regulatorischen Standards in Verwendung mit dem SAMBA nicht verantwortlich.

Die Vorteile der SOUNDBRIDGE

Innovativ und seit
vielen Jahren bewährt

Die Technologie der neuesten Generation des Systems wurde seit der ersten Implantation im Jahre 1996 laufend optimiert. Tausende Patienten weltweit haben bereits eine SOUNDBRIDGE erhalten. Die SOUNDBRIDGE ist das einzige Mittelohrimplantat-System mit Einpunktfixierung. Das macht sie unabhängig vom Schädelwachstum und somit ist sie für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Alternative zu Hörgeräten

Die SOUNDBRIDGE ist für Personen geeignet, die konventionelle Hörgeräte beispielsweise aus medizinischen Gründen nicht verwenden können oder daraus keinen ausreichenden Nutzen ziehen. Der Gehörgang bleibt mit der SOUNDBRIDGE völlig frei. Deshalb ist sie von besonderem Nutzen für hörgeschädigte Menschen, die an Entzündungen im Gehörgang leiden.

Stets von der neuesten Technologie profitieren

Der Audioprozessor jeder Generation ist mit dem Implantat kompatibel. So können Sie auch noch Jahre nach der Implantation problemlos auf das neueste Modell umsteigen und damit von der neuesten Technologie des Audioprozessors profitieren. Es bedarf nur einer Anpassung beim Audiologen oder Akustiker.

Komfort und Sicherheit

Mit dem MED-EL Sports Headband gehören Sorgen um das
Verrutschen oder Herunterfallen des Audioprozessors der Vergangenheit an.

Erfahren Sie mehr

Komfort und Sicherheit

Mit dem MED-EL Sports Headband gehören Sorgen um das
Verrutschen oder Herunterfallen des Audioprozessors der Vergangenheit an.

Erfahren Sie mehr



1 Luetje C.M., Brackman D., Balkany T.J., Maw J., Baker R.S., Kelsall D., Backous D., Miyamoto R., Pariser S., Arts A. Phase III clinical trial results with the Vibrant Soundbridge implantable middle ear hearing device: A prospective controlled multi-center study. Otolaryngology – Head and Neck Surgery, 126: 97-107, February 2002.

2 Mosnier I, Sterkers O, Bouccara D, et al. Benefit of the Vibrant Soundbridge Device in Patients Implanted For 5 to 8 Years Ear & Hearing, 29;281–284, 2008

Der Weg zu Ihrem Hörimplantat

Wenn Sie mehr über den Weg zu Ihrem SOUNDBRIDGE Implantat erfahren möchten, klicken Sie hier: zwei Schritte zu Ihrer SOUNDBRIDGE. Wenn Sie detaillierte Informationen benötigen oder zu einem SOUNDBRIDGE Zentrum in Ihrer Nähe vermittelt werden möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Klinik finden

Nutzen Sie unseren "Clinic finder" um ein Implantat-Zentrum in Ihrer Nähe zu finden.

Klinik finden

Kontakt mit MED-EL Mitarbeitern

Finden Sie Ihren persönlichen MED-EL Ansprechpartner in Ihrer Nähe und erfahren Sie so mehr über unsere Produkte und Leistungen

MED-EL Mitarbeiter finden

© 2015 MED-EL