VIBRANT SOUNDBRIDGE

Mittelohrimplantat

Ein Mittelohrimplantat ist eine einfache, aber sehr effektive Lösung, um wieder deutlich und natürlich hören zu können. Erfahren Sie hier, warum die VIBRANT SOUNDBRIDGE das erfolgreichste Mittelohrimplantat-System am Markt ist und wie es auch Ihnen helfen kann.

VIBRANT SOUNDBRIDGE

Eine neue Art zu hören

Die SOUNDBRIDGE ist ein einzigartiges aktives Mittelohrimplantat-System. Sie eignet sich besonders für Menschen, die keinen Nutzen durch Hörgeräte erfahren oder diese aus medizinischen Gründen nicht verwenden können. Ein Hörgerät nimmt Geräusche auf und verstärkt sie. Die SOUNDBRIDGE dagegen wandelt Schall in Schwingungen um und überträgt diese direkt auf das Mittelohr. Dadurch kommt die Klangqualität der SOUNDBRIDGE dem natürlichen Hören sehr nahe.

SOUNDBRIDGE
  • Kleiner und leichter SAMBA 2 Audioprozessor

  • Einpunktfixierung zum Schutz filigraner Strukturen

  • Klares, natürliches Hören ohne Rückkopplung

Mittelohrimplantat

Wie funktioniert die SOUNDBRIDGE?

Die SOUNDBRIDGE ist ein Mittelohrimplantat-System, das bei leichter bis schwerer Innenohrschwerhörigkeit sowie bei Schallleitungsschwerhörigkeit und kombiniertem Hörverlust helfen kann.

Der SAMBA 2 Audioprozessor erfasst Schall und sendet ihn durch die Haut an das SOUNDBRIDGE Implantat. Das Implantat wandelt die Schallsignale in Schwingungen um. Diese gelangen wie beim normalen Hören zur Cochlea und schliesslich zum Gehirn, wo sie als Töne und Geräusche verstanden werden.

Mittelohrimplantat

Die perfekte Wahl

Die SOUNDBRIDGE wurde entwickelt, um Ihnen ein Leben voller Klänge zu ermöglichen. Dank der neuesten Hörtechnologie und dem zuverlässigen Implantatdesign sind Sie für die Zukunft bestens gerüstet.

Mit dem SAMBA 2 haben Sie einen angenehmen Audioprozessor an Ihrer Seite, der sich bequem mit externen Geräten verbinden lässt und über eine Vielzahl an Design-Abdeckungen verfügt.

SAMBA 2
Audioprozessor

  • Leichtester Audioprozessor
  • Trendige Design-Abdeckungen
  • Intelligente Hörtechnologie

Mehr erfahren

VORP 503

VIBRANT SOUNDBRIDGE
VORP 503 Implantat

  • Natürliche Klangqualität
  • Langfristige Zuverlässigkeit
  • MRTs mit 1,5 Tesla ohne Operation*
Warum Sie sich für die SOUNDBRIDGE entscheiden sollten

Warum Sie sich für die SOUNDBRIDGE entscheiden sollten

Alternative zu Hörgeräten

Manche Menschen haben aufgrund ihrer Hörgeräte immer wieder mit Infektionen zu kämpfen. Die SOUNDBRIDGE lässt den Gehörgang komplett frei und unberührt.

Darüber hinaus versetzt die SOUNDBRIDGE das Mittelohr direkt in Schwingung. So kann sie Klänge viel stärker und klarer hörbar machen als die meisten Hörgeräte – und das ganz ohne akustische Rückkopplung. Das bedeutet, dass Sie das gesamte Klangspektrum wahrnehmen können, von den ganz lauten bis hin zu den ganz leisen Tönen.

73 %
besser hören

Ein Leben lang hören

Die SOUNDBRIDGE kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen eingesetzt werden. Ihr einzigartiges Design macht es möglich, dass die SOUNDBRIDGE schon für Kinder ab fünf Jahren zugelassen ist und deren Hörvermögen um bis zu 73 % verbessert.** Hören zu können unterstützt die kindliche Entwicklung immens.

Jeder künftige Audioprozessor wird mit dem SOUNDBRIDGE Implantat kompatibel sein. Wir legen Wert darauf, dass Sie mit Ihrem Implantat jederzeit auf den jeweils neuesten Audioprozessor umsteigen und somit von der modernsten Technologie profitieren können.

Die meisten von uns benötigen irgendwann im Leben eine MRT-Untersuchung. Deshalb haben wir das neueste SOUNDBRIDGE Implantat so entwickelt, dass es MRTs*** ohne zusätzliche Operationen*, ohne Beschwerden und ohne Hörunterbrechungen ermöglicht. Auf Basis unserer langjährigen positiven Erfahrung mit Hörimplantaten im MRT gewähren wir eine lebenslange MRT-Garantie.****

easyMRT
 Erfahrungsberichte

Treten Sie mit echten Nutzer*innen in Kontakt

Unsere Hörpaten sind Cochlea-Implantat-Nutzer*innen sowie Eltern von Kindern mit Hörimplantaten rund um den Globus. Sie beantworten Ihnen gern Ihre Fragen über das Leben mit Hörimplantaten.

Die nächsten Schritte zu Ihrem Mittelohrimplantat

Was kommt jetzt auf Sie zu?

1

Voruntersuchung

Zuerst führen Sie ein ausführliches Arztgespräch. Dabei wird erörtert, ob ein Mittelohrimplantat eine geeignete Lösung für Sie ist. Im Krankenhaus erklären die zuständigen Ärzt*innen Ihnen und Ihrer Familie den Ablauf der OP und die weiteren Schritte.

2

Implantation

Die SOUNDBRIDGE Implantation ist ein Routineeingriff und dauert unter Vollnarkose normalerweise ein bis zwei Stunden. In der Regel sind Sie am nächsten Tag schon wieder auf den Beinen. Je nach Krankenhaus und Ihren persönlichen Bedürfnissen kann es auch sein, dass Sie ein paar Tage im Krankenhaus bleiben. 

3

Aktivierung

Wenige Wochen nach der Operation erfolgt die erste Anpassung Ihres Implantat-Systems. Diese wird „Aktivierung“ genannt. Bei diesem Termin wird Ihr Audioprozessor eingeschaltet, sodass Sie mit Ihrem Implantat erstmals hören. Im Rahmen der Anpassung wird der Audioprozessor genau auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Hörvermögen abgestimmt.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg

Möchten Sie herausfinden, wie Hörlösungen von MED-EL Ihnen oder Menschen in Ihrem Umfeld helfen können? Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir lassen Ihnen weitere Informationen zukommen.

Ihre Anfrage und Kontaktdaten werden an eine MED-EL Aussenstelle oder einen zertifizierten Partner in Ihrer Nähe weitergeleitet. MED-EL verwendet die von Ihnen bereitgestellten Informationen, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Informationen zuzusenden. Bitte sagen Sie uns, wie Sie von uns informiert werden wollen:

Wir gehen sorgfältig mit Ihren Informationen um. Mehr Information zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie hier. Durch Ihren Klick bestätigen Sie, dass wir Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung verarbeiten dürfen.

< Zurück

Technische Daten

⌀ 28 mm
14,2 mm
22 mm
0,5 mm
ø 1,8 mm
2,3 mm
VIBRANT SOUNDBRIDGE Implantat
4,4 mm
4,1 mm
125 °
57 mm
VIBRANT SOUNDBRIDGE

VORP 503


Inhalt Implantat-Kit

  • 1 VORP 503 Mittelohrimplantat
  • 3 selbstbohrende Kortikalisschrauben (1,6 x 4 mm)
  • 1 Einweg-Schraubenzieher

Gewicht

  • 10,6 g

Material in Gewebekontakt
Implantat: medizinische Silikon-Elastomere, Titan, medizinisches Epoxy Schrauben: Titanlegierung Ti 6Al 7Nb


Empfohlene Knochenbetttiefe für den Demodulator:
1,9 mm


Sicherheitsmerkmale
Überspannungsschutz


MRT-Bedingungen
Bedingt MR-sicher bei 1,5 Tesla***


Eindringtiefe Schrauben im Knochen
3,5 mm (max.)


Maximale Tauchtiefe
50 m in Salzwasser (6 bar)


Biokompatibel gemäß ISO 10993-1


Latexfrei*****


Wird steril geliefert


Vibroplasty Coupler


Incus-SP-Coupler

  • Ankopplung am kurzen Ambossschenkel
  • Material in Gewebekontakt: Titan Grad 5 ELI (ASTM F136)
  • Kit-Inhalt: 1 Coupler, 1 Halterahmen, 1 Halteclip

Incus-LP-Coupler

  • Ankopplung am langen Ambossschenkel
  • Material in Gewebekontakt: Titan Grad 5 ELI (ASTM F136), Titan Grad 2 (ASTM F67)
  • Kit-Inhalt: 1 Coupler, 1 Halterahmen, 1 Halteclip

RW-Soft-Coupler

  • Ankopplung am runden Fenster
  • Material in Gewebekontakt: Medizinisches Silikon und Silikongel
  • Kit-Inhalt: 2 Coupler, 1 Halterahmen, 2 Halteclip

Vibroplasty-CliP-Coupler

  • Ankopplung am Steigbügelkopf
  • Material in Gewebekontakt: Titan Grad 2, Titan Grad 1
  • Kit-Inhalt: 1 Coupler

Stapes-SH-Coupler

  • Ankopplung am Steigbügelkopf
  • Material in Gewebekontakt: Titan Grad 2 (ASTM F67) und Titan Grad 5 (ASTM F136)
  • Kit-Inhalt: 1 Coupler, 1 Halterahmen, 1 Halteclip



* Ausgenommen bei diagnostischer Notwendigkeit.
** Die VIBRANT SOUNDBRIDGE bei Kindern und Jugendlichen: Klinische Studie zur Überprüfung nach dem Inverkehrbringen, finale Analyse, März 2017.
*** Das VIBRANT SOUNDBRIDGE Mittelohrimplantat ist bedingt MR-sicher. Nutzer einer VIBRANT SOUNDBRIDGE können sich problemlos einer MRT-Untersuchung mit 1,5, Tesla unterziehen, sofern die Voraussetzungen gemäß der  Bedienungsanleitung eingehalten werden.
**** Die Garantiebedingungen finden Sie hier.
***** „Latexfrei” bedeutet hier „nicht mit Latex gemacht” gemäß aktueller FDA Richtlinie.