Das weltweit erfolgreichste
Mittelohr-Implantatsystem

Die VIBRANT SOUNDBRIDGE

Hörimplantate wie die Vibrant Soundbridge® können die Lebensqualität von Personen mit Hörverlust entscheidend verbessern. Die Vibrant Soundbridge wurde 1996 als implantierbare Alternative zu Hörgeräten entwickelt. Im Unterschied zu einem Hörgerät, das Schallsignale lediglich lauter macht, wandelt die Vibrant Soundbridge die Schallsignale aus der Umgebung in mechanische Schwingungen um. Mit dieser mechanischen Energie werden die Mittelohrstrukturen stimuliert, um auch im Hochtonbereich eine hervorragende Schallwahrnehmung zu erzielen.

Die Vibrant Soundbridge ist für jene Personen vorgesehen, die konventionelle Hörgeräte nicht verwenden können oder damit unzufrieden sind und keinen ausreichenden Nutzen daraus erzielen. Ihr spezielles Design macht die Vibrant Soundbridge zu einem zuverlässigen Gerät, mit dem sich äußerst flexibel die verschiedenen Formen und Schweregrade eines Hörverlusts kompensieren lassen.

Mit dem Amadé Audioprozessor, der die modernste Signalverarbeitungstechnologie für ein verbessertes Hörerlebnis zur Verfügung stellt, startet die Vibrant Soundbridge in eine neue Ära von Hörsystemen.

Das Leben
neu hören mit der
VIBRANT SOUNDBRIDGE
asd

Mit freundlicher Genehmigung des ORF

© 2017 MED-EL

We are using first- and third-party cookies which enable us to enhance site navigation, analyse site usage, and assist in our marketing efforts. Please click on 'Accept' to agree to the usage of cookies and hide this message permanently. You can find a list and description of the cookies used in our Cookie Policy.