Ohren auf – das MED-EL Hörmobil macht Station in Bochum und Essen

Rund um den Deutschen CI-Tag und dem ersten Bochumer Hörtag am 08. Juni 2013 macht die MED-EL Hörtour am 04. Juni in Essen und am 07. Juni in Bochum halt und bietet Informationen rund um das Thema Hörverlust und Hörlösungen.
Starnberg, 22. Mai – Gut hören zu können bedeutet Lebensqualität. Die Aufklärung und Sensibilisierung für das Thema Hörverlust, sowie die Prävention und frühe Versorgung mit Hörlösungen ist daher besonders wichtig. Anfang Juni bietet sich in Essen und Bochum die Chance, sich direkt vor Ort zu diesen Themen zu informieren und einen Hörtest zu machen – das MED-EL Hörmobil macht Station!

In Kooperation mit Kampmann Hörsysteme haben Interessierte am 04.Juni in Essen am Willy-Brandt- Platz und am 07.Juni in Bochum am Dr. Ruer Platz die Möglichkeit, ihre eigene Hörfähigkeit unter Anleitung von Hörspezialisten mit kostenlosen Hörtests zu überprüfen und sich über individuelle Hörlösungen und –möglichkeiten beraten zu lassen. Unter Anleitung von Experten können Besucher mittels des zweistufigen Hörtests erfahren, wie es um ihr Gehör steht. Schon durch den Schnellcheck können erste Einschätzungen über das Hörvermögen getroffen werden, während im zweiten Schritt der Hörtest in der schallisolierten Kabine präzisere Ergebnisse liefert. Experten von Kampmann Hörsysteme und MED-EL beraten die Teilnehmer im Anschluss über individuell abgestimmte Hörlösungen und stehen den Besuchern den ganzen Tag mit Informationen über die innovativen Hörimplantatlösungen zur Verfügung.

Mitmachen lohnt sich nicht nur für das eigene Gehör: Unter allen Hörtest-Teilnehmern wird am 08. Juni am Bochumer Hörtag ein iPad mini verlost!

© 2019 MED-EL

We are using first- and third-party cookies which enable us to enhance site navigation, analyse site usage, and assist in our marketing efforts. Please click on 'Accept' to agree to the usage of cookies and hide this message permanently. You can find a list and description of the cookies used in our Cookie Policy.