Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

Audiologie

Als Audiologie bezeichnet man die Wissenschaft, die sich mit den Vorgängen beim Hören, den Erkrankungen des Hörorgans und den entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten beschäftigt. Die Audiologie bildet in gewisser Weise eine Schnittstelle zwischen dem HNO-Bereich, der sich mit Hörstörungen beschäftigt, der Naturwissenschaft, die sich mit den Vorgängen des Hörens an sich beschäftigt und der Pädagogik, die betroffenen Personen Versorgung, Unterstützung und Beratung anbietet.
ZURÜCK

© 2019 MED-EL

We are using first- and third-party cookies which enable us to enhance site navigation, analyse site usage, and assist in our marketing efforts. Please click on 'Accept' to agree to the usage of cookies and hide this message permanently. You can find a list and description of the cookies used in our Cookie Policy.