Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

FM-Systeme

Ein FM-System besteht aus einem FM-Sender und einem FM-Empfänger, die miteinander verbunden sind. Der Sender, z.B. ein FM-Mikrofon, nimmt das Sprachsignal des Sprechers auf und sendet diese kabellos zum FM-Empfänger, der mit dem Hörsystem des Nutzers verbunden ist. Das erleichtert hörbeeinträchtigten Personen auch in schwierigen Hörsituationen, wie z.B. in Restaurants, beim Telefonieren oder in der Schule, die Kommunikation und besonders das Verstehen von Sprache um ein Vielfaches.

 

ZURÜCK

© 2017 MED-EL