Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

Chronische Belüftungsstörungen

Unter einer chronischen Belüftungsstörung versteht man eine ständige Störung der Belüftung des Mittelohrs, z.B. durch einen Verschluss der Eustachischen Röhre. Dadurch kann kein Druckausgleich im Mittelohr mehr stattfinden und es kann sich dort Flüssigkeit ansammeln, was zu einer Tympanosklerose führen kann.
ZURÜCK

© 2017 MED-EL