Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

Biokompatibilität

Materialien, die als biokompatibel bezeichnet werden, haben keine negativen Auswirkungen auf den menschlichen Körper bzw. auf Lebewesen. Dies ist besonders wichtig bei Implantaten, da diese sich über einen längeren Zeitraum im Körper eines Lebewesens befinden und direkten Kontakt mit ihm haben.
Um ein Produkt oder Material als biokompatibel kennzeichnen zu dürfen, müssen ausführliche Tests durchgeführt und strenge Richtlinien eingehalten werden.
ZURÜCK

© 2017 MED-EL