Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

Atresie

Bei einem (teilweisen) Verschluss des Ohrkanals spricht man von einer Atresie. Das ist die Konsequenz einer abnormalen Entwicklung im Mutterleib. Teilweise sind dabei auch die Mittelohrstrukturen betroffen, das Innenohr ist für gewöhnlich intakt. Auch die Ohrmuschel kann dabei voll ausgebildet sein.

Für betroffene Personen ist das Tragen eines konventionellen Hörgeräts unmöglich.

ZURÜCK

© 2017 MED-EL