Hören und Hörverlust Glossar
J
Q
U
W
X
Y

Anpassung

Bei der Anpassung bzw. beim Fitting stellt eine geschulte Person (Audiologe, HNO Arzt etc.) das Hörimplantatsystem eines Patienten ein. Dabei wird der Audioprozessor an einen Computer angeschlossen. Mittels eines Computer-Programms können die verschiedensten Parameter verändert werden. Das Ziel einer Anpassung ist es, auf die Bedürfnisse und Probleme des Hörimplantat-Nutzers individuell einzugehen und den Höreindruck zu optimieren.
ZURÜCK

© 2017 MED-EL